Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Wintersemester 2008 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show all Movies

Vorschau auf unser Programm im Frühjahr 2009:

Kurzfilm:

16.10.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

OF

Schadensmeldung (5 min.)

Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

1957, zur Zeit des Kalten Krieges: Trotz fortgeschrittenen Alters bricht der beliebte Archäologie-Professor Dr. Jones noch immer gerne gelegentlich zu kleinen Abenteuern auf. Nach einer Auseinandersetzung mit bösartigen Russen unter der Führung der KGB-Agentin Irina Spalko wird er jedoch aufgrund verdächtiger Umtriebe von der Regierung gezwungen, seine Lehrtätigkeit am College aufzugeben. Kurz darauf trifft er auf den jungen Mutt, der ihn bittet, ihm bei der Suche nach dem legendären Kristallschädel von Akator im peruanischen Dschungel behilflich zu sein...

Kurzfilm:

22.10.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

C 4 (4 min.)

Sex and the City: The Movie

Sex and the City
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Carrie ist Expertin in Fashionfragen und erfolgreiche Kolumnistin des New York Star. Zusammen mit ihren besten Freundinnen Miranda, Charlotte und Samantha geht sie am liebsten ihrem Schuhfetisch nach und macht Manhattans Amüsiermeilen unsicher. Nachdem Mr. Big sie vor dem Altar sitzen gelassen hat, bringt Carries Assistentin Louise sie zurück ins Leben.

Kurzfilm:

13.11.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

OmU

Fait d'Hiver (7 min.)

Brügge sehen... und sterben?

In Bruges
GB 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Nachdem der letzte Auftrag nicht ganz nach Plan verlaufen ist, werden die Killer Ray und Ken von ihrem Boss in Zwangsurlaub nach Brügge geschickt. Während Ken versucht, sich den kulturellen Reizen der mittelalterlichen Stadt zu widmen, entfacht Ray nach alter Gewohnheit sofort allerhand Krawall. Doch der Boss ist von dem lärmenden Treiben wenig begeistert. Deshalb erhält Ken nun den Auftrag, seinen Kumpel Ray ruhig zu stellen – und zwar endgültig.

Kurzfilm:

19.11.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Dangle (6 min.)

The Dark Knight

USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Unterstützt von Lieutenant Jim Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent setzt Batman sein Vorhaben fort, das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig zu zerschlagen. Doch das schlagkräftige Dreiergespann sieht sich bald einem genialen, immer mächtiger werdenden Kriminellen gegenübergestellt, der als Joker bekannt ist: Er stürzt Gotham in ein anarchisches Chaos und zwingt den Dunklen Ritter immer näher an die Grenze zwischen Gerechtigkeit und Rache.

Kurzfilm:

26.11.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

Die neue Zeit (2 min.)

Tapas Mixtas

E 2004 · Regie: , , , , , · Darsteller: · Länge:

Sechs Regisseure aus Andalusien, Madrid, Galicien und dem Baskenland servieren einfallsreiche und aromatische Film-Happen, bestehend aus Thrillern, Animationen, Komödien und Dramen. Es werden teils anspruchsvoll, spannend, teils unterhaltsam, witzig oder geheimnisvoll metaphorisch die Themen Nächstenliebe, Beziehungsprobleme oder Ehrlichkeit filmisch auf unterschiedlichste Art und Weise aufgearbeitet.

Kurzfilm:

3.12.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

8cht (7 min.)

Die Girls von St. Trinian

St. Trinian's
GB 2007 · Regie: , · Darsteller: , , , , · Länge:

Schulleiterin Camilla Fritton führt das Internat St. Trinian's mit milder Hand. Nichts läge ihr ferner, als ihren Mädchen mit unnötiger Disziplin das Leben schwerzumachen. Der Bildungsminister dagegen möchte St. Trinian's, den Schandfleck des stolzen britischen Schulsystems, am liebsten von der Landkarte tilgen. So müssen die Schülerinnen all ihre kriminelle Energie aufbieten, um das Internat vor der Schließung zu bewahren.

Kurzfilm:

17.12.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

Sour Death Balls (5 min.)

Der grosse Japaner

Dai-Nipponjin
JAP 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Masaru Daisatou ist, der Familientradition folgend, dafür zuständig Widersacher wie den Starrenden Zyklopen, den Stinkenden Riesenkraken oder das Einbeinige Hüpfmonster aus Tokio zu vertreiben. Doch der Große Japaner hat es nicht leicht: Von Frau und Tochter lebt er getrennt; sein Verdienst ist mäßig; die Verwandlung in sein Superhelden-Alter-Ego vermittels Starkstrom tut seiner Gesundheit nicht gut; außerdem ist er allgemein unbeliebt und kaum jemand will noch die TV-Übertragungen seiner Monster-Kämpfe sehen …

Kurzfilm:

7.1.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

Peters Prinzip (5 min.)

So ist Paris

Paris
F 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Gemüsehändler auf sentimentalen Abwegen, ein Uniprofessor auf der Jagd nach jungen Frauen, ein Tänzer auf der Suche nach Vollendung, eine Sozialarbeiterin im Dauereinsatz, eine Bäckersfrau mit unkonventionellen Überzeugungen, ein illegaler Immigrant in der Stadt seiner Träume. Jeder von ihnen sucht in der Metropole Paris seinen Platz, seine andere (Liebes-)Hälfte, sein Kätzchen. Unter der Herrschaft des Alltäglichen, in der liebenswerten Sentimentalität des Banalen, wird das Unspektakuläre König – im grandiosen Rahmen der unvergänglichsten aller Städte.

Kurzfilm:

14.1.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Recycled Planets (2 min.)

Wall-E

Wall-E – Der letzte räumt die Erde auf
USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Als die Menschheit droht im Müll zu ersticken, verlässt sie die Erde und lässt Roboter den Müll beseitigen. Nach ein paar Jahrhunderten ist nur noch einer übrig geblieben: Wall-E. Die Zeit hat ihn nicht nur zu einem leidenschaftlichen Sammler gemacht, Wall-E ist auch wahnsinnig einsam. Und so ist es nicht verwunderlich, dass er der Erderkundungsroboterdame Eve folgt, als diese die Erde nach kurzer Zeit wieder verlässt. Ein  rasantes Abenteuer beginnt …

Kurzfilm:

27.1.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OmU

Die schiefe Bahn (11 min.)

Die Kunst des negativen Denkens

Kunste å tenke negativt
NOR 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Seit Geirr nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt, sieht er die Welt in den schwärzesten Farben. Seine Freundin Ingvild hält die üble Laune kaum noch aus und lädt darum die Gruppentherapeutin Tori samt ihrer Truppe vorbildlicher Behinderter ein, allesamt darauf getrimmt, ihr Schicksal positiv zu sehen. Doch Geirr pariert die Feelgood-Phrasen mit rabenschwarzem Sarkasmus und schlagenden Argumenten. Nach einer Nacht der Konfrontationen sehen alle die Welt in einem anderen Licht …

30.1.

FREITAG

20:15 Uhr

OF

The Call of Cthulhu

USA 2005 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

That is not dead which can eternal lie, and with strange aeons even death may die! – Der große Cthulhu höchstpersönlich bringt die Menschen um den Verstand in dieser originellen Verfilmung der gleichnamigen Erzählung aus dem Jahre 1926 , welche von der H.P. Lovecraft Historical Society aus den USA realisiert wurde. So hätte es ausgesehen, wenn Lovecraft schon zu Lebzeiten verfilmt worden wäre: stumm, schwarzweiß und mit liebevoll handgemachten Effekten.

Kurzfilm:

4.2.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Nachbarn (15 min.)

Quantum of Solace

James Bond 007 – Ein Quantum Trost
GB 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Angetrieben vom Wunsch nach Rache für den Verrat an Vesper, der Frau, die er liebte, nimmt James Bond die Spur von Mr. Whites finsterer Organisation auf. In Haiti findet er in Camille, einer schönen aber reizbaren Fremden, eine unerwartete Verbündete. Die Britische Regierung und die CIA arbeiten gegen Bond – auf seiner Mission die Wahrheit aufzudecken und Quantum zu zerstören muss Bond töten oder er wird getötet.

Vorheriges
Wintersemester 2008 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo