Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Sommersemester 2014 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show non-German Movies only

Kurzfilm:

8.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Bob (3 min.)

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

The Secret Life of Walter Mitty
US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Der Alltag kann eine graue Angelegenheit sein, auch dann, wenn man im Fotoarchiv des Life!-Magazins arbeitet. Walter Mitty bekämpft diese Langeweile mit Tagträumen, die ihn zum Helden machen und ihn zu seiner großen Liebe führen. Als er dann seine Kollegin Cheryl kennenlernt, könnten seine Wünsche wahr werden, doch der introvertierte Walter traut sich nicht, Cheryl anzusprechen. Erst als er erfährt, dass das Magazin von nun an nur noch online erscheinen wird und das Foto für das Cover der letzten Printausgabe verschwunden ist, beginnt das Abenteuer, denn Walter beschließt, das Bild zu finden. Für sich, und für die Liebe.

Kurzfilm:

9.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Bob (3 min.)

The Big Lebowski

US/GB 1998 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Rumhängen, White Russian trinken und Bowling – das ist das Leben von Jeff The Dude Lebowski. Der Dude lehnt sich gerade gemütlich auf seinem stillen Örtchen zurück, als ihm zwei Männer die Bude zerlegen. Pech, wenn man den gleichen Namen wie ein Millionär trägt. Als der Millionär The Big Lebowski die Schadensersatzforderung ablehnt, beginnt ein Joint-Venture der besonderen Art.

Kurzfilm:

11.4.

FREITAG

20:00 Uhr

OF

Thanks, Smokey! (3 min.)

The Wolf of Wall Street

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

From rags to riches — that is Jordan Belfort's dream when starting his career as a broker at Wall Street in New York in the early 90s. But soon he learns that it's a hard business and he decides to found his own company Stratton Oakmont. His dream comes true and soon everybody on Wall Street knows his name. His life becomes all about alcohol, drugs, sex — and money. Soon Jordan and his friend Donnie find themselves on top of the game, illegal deals make them rich. Soon the FBI is watching Jordan. But the Wolf of Wall Street is not an easy catch.

Kurzfilm:

15.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Fist of Jesus (15 min.)

Machete Kills

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , , , · Länge:

Machete finds himself devastated when the cartel kills his girlfriend Sartana. But his next mission gives him the opportunity to let off steam: He has to kill the cartel boss Mendez. This gangster is close to drive a rocket attack on the United States. We all know Machete is good at killing but it is not so easy this time. Mendez had the detonator connected to his own heartbeat. Machete looks for help from the ingenious weapon expert Luther Voz. But Luther is busy with his own plan: founding a new society in space. Which logically leads to mankind on earth being extinguished. Suddenly, Machete faces two dangers at once.

Kurzfilm:

16.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Mission "Junge" (1 min.)

12 Years a Slave

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Solomon Northup lebt im Jahre 1841 als freier Afroamerikaner in den Nordstaaten von Amerika. Als Musiker führt er ein einfaches Leben. Eines Abends lässt er sich von zwei Fremden, die ihn engagiert haben, zum Trinken einladen. Als er am nächsten morgen aufwacht, hat man ihm Ketten angelegt. Er wird per Schiff nach Louisiana gebracht und dort als Sklave verkauft. Von nun an muss er unter menschenunwürdigen Bedingungen auf einer Plantage arbeiten, wo besonders der Plantagenbesitzer Edwin Epps keine Gnade mit ihm hat.

Kurzfilm:

22.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Wind (4 min.)

Ganz Weit Hinten

The Way, Way Back
US 2013 · Regie: , · Darsteller: , , , , · Länge:

Für den 14-jährigen Duncan gibt es schönere Vorstellungen, als den Sommer mit seiner Mutter, ihrem unsympathischen Freund Trent und dessen zickiger Tochter Steph in einem Ferienhaus am Meer zu verbringen. Doch er hat keine Wahl und muss die Pläne der Erwachsenen über sich ergehen lassen. Dabei fühlt er sich sowohl unter ihnen als auch bei den wenigen Gleichaltrigen der Siedlung verloren. Als er zufällig einen Ferienjob im Water-Wizz-Vergnügungspark findet, scheint der Sommer gerettet. Er freundet sich mit dem Parkmanager Owen an, der ihm durch seine so gar nicht erwachsene Art hilft, mit seinen Problemen umzugehen. Duncan fasst sogar den Mut, der hübschen Susanna gegenüber nicht mehr so schüchtern zu sein...

Kurzfilm:

23.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Wind (4 min.)

The Hunger Games: Catching Fire

Die Tribute von Panem – Catching Fire
US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

After Katniss managed to survive the Hunger Games she is still not safe: President Snow makes her and Peeta work for his propaganda machine, travelling to all districts of Panem. On their journey they see the government's brutality and the upcoming rebellion. Katniss becomes the people's idol, so President Snow decides to make her face the Hunger Games again: Soon, she and Peeta find themselves in the arena again with their lifes at stake...

Kurzfilm:

29.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Short Film (3 min.)

Only Lovers Left Alive

CY/DE/FR/GB/US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Adam hat als Vampir schon viele Phasen der Menschheit gesehen. Daher ist er ihrer überdrüssig geworden und verbringt seine Nächte abgeschottet von der Außenwelt in seiner Villa. Gitarren und kleine Erfindungen vertreiben ihm die Zeit, doch das Gefühl der Sinnlosigkeit bleibt. Zudem lebt seine große Liebe Eve weit entfernt. Auch sie ist der Menschen müde und bezieht ihr Blut längst abgefüllt in Flaschen. Doch trotz der Distanz spürt sie Adams Depression und sucht ihn in Detroit auf. Zuerst sind die beiden in ihrem freudigen Wiedersehen vereint – doch dann taucht Eves Schwester Ava auf und das Chaos beginnt.

Kurzfilm:

30.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Short Film (3 min.)

I, Frankenstein

AU/US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Die Legende des Wissenschaftlers Dr. Frankenstein, der aus Leichenteilen ein neues Wesen erschuf und es durch Stromstöße lebendig machte, ist überall bekannt. Doch dieses Monster gibt es wirklich. Seit 200 Jahren zieht es einsam durch die entlegenen Gebiete der Erde. Dämonen machen ihm dabei das Leben schwer – bis ihm die Gargoyles zur Hilfe kommen. Naberius, der Anführer der Dämonen, will eine Zombie-Armee erschaffen und die Menschheit unterwerfen. Doch seine Forschung um die Wiedererweckung ist noch nicht ausgereift, weshalb er unbedingt das Gehirn des Monsters braucht.

Kurzfilm:

6.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Des Majorettes dans L'Espace (5 min.)

Dallas Buyers Club

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Bullriding und Alkohol bestimmten das Leben des konservativen, homophoben Texaners Ron Woodroof Mitte der 80er Jahre. Zufällig erfährt er bei einem Krankenhausaufenthalt, dass er HIV-positiv getestet wurde. Doch die Medikamente, die zur Verfügung stehen, sind noch unausgereift und bieten keine guten Aussichten auf Besserung. Ron nimmt sein Schicksal selbst in die Hand und macht andere Medikamente jenseits der amerikanischen Grenze ausfindig. Er beginnt, diese ins Land zu schmuggeln, und findet in der Transsexuellen Rayon eine gute Geschäftspartnerin. Sie eröffnen den Dallas Buyers Club, in dem jedes Mitglied für einen monatlichen Beitrag mit Medikamenten versorgt wird. Doch die Behörden finden dieses Geschäft gar nicht lustig.

Kurzfilm:

7.5.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Tears of Steel (12 min.)

RoboCop

US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Bei einem Anschlag wird der aufstrebende Polizist Alex Murphy so schwer verletzt, dass es keine Rettung mehr zu geben scheint. Doch Raymond Sellars vom Technik-Konzern OmniCorp sieht einen Weg, ihn zu retten. Murphy wird zum Testobjekt für die neuste Robotertechnik, die aus ihm einen Hybriden zwischen Mensch und Roboter macht, dem Prototypen des Polizisten der Zukunft. Murphy erwacht als Cyborg, was ihn und sein Umfeld vor viele neue und ungeahnte Probleme stellt...

Kurzfilm:

13.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Balance (7 min.)

Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb

Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben
GB 1964 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

The Cold War is dominating the military situation in the world, when US General Jack D. Ripper believes to have arrived at the truth: The Russians only drink vodka because they have have poisoned the water — a worldwide conspiracy of the communists. He activates Code Red and launches an attack of bombers armed with nuclear missiles bound for the Soviet Union. British Captain Mandrake is shocked but can't conceive of a way to stop the catastrophe...

Kurzfilm:

14.5.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Balance (7 min.)

American Hustle

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Der Geschäftsmann Irving Rosenfeld betreibt Ende der 70er Jahre einige Waschsalons in New York. Doch als lukrativen Nebenverdienst verkauft er mit seiner Liebhaberin Sydney gefälschte Kunstwerke und bietet Menschen mit finanziellen Schwierigkeiten Kreditvermittlungen an, für die er sie horrend bezahlen lässt. Doch der talentierte FBI-Agent Richie diMaso kommt ihnen auf die Schliche. Er bietet ihnen einen Deal an: Sie sollen den Politiker Carmine Polito bei korrupten Geschäften ertappen und ihn dazu bringen, Schmiergeld anzunehmen; doch die Sache wird bald schwieriger als gedacht, denn neben Irvings Ehefrau macht nun auch noch die Mafia Ärger.

Kurzfilm:

20.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Ketten der Liebe (6 min.)

Das finstere Tal

AT/DE 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Als in einer verschneiten Winternacht ein Fremder namens Greider mitsamt Pferd und Maultier in ein abgelegenes Alpendorf kommt, begegnet ihm die Dorfgemeinschaft zuerst misstrauisch. Doch da er ein paar Goldmünzen anbieten kann, nimmt ihn die Witwe Gader bei sich und ihrer Tochter Luzi auf. Über Nacht wird das Dorf eingeschneit und seltsame Dinge nehmen ihren Lauf: Die Söhne des Dorfpatriarchen sterben einer nach dem anderen bei seltsamen Unfällen und das Misstrauen wächst. Greider steht als Verdächtiger auf der Liste ganz oben – doch auch die Dorfgemeinschaft selbst scheint keine schneeweiße Weste zu haben.

Kurzfilm:

21.5.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Ketten der Liebe (6 min.)

Don Jon

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

The attractive playboy Jon Martello knows what he cares about in life. And besides his body, his car, his family, and his curch he cares about porn. Even though he has no problem taking ladies home with him from the club, it is still with his laptop and his right hand where he finds real satisfaction. When meeting beautiful Barbara he realizes she is a real challenge. He tries everything to get her — and suddenly finds himself in some kind of stable and stereotypical relationship. Porn is a no-go for Barbara and for the sake of her Jon plays along. Things turn odd again when Esther, a woman from night school, notices his love for porn and slips him a DVD …

Kurzfilm:

27.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

We Love Our Clients (6 min.)

Escape Plan

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Ray Breslin is an expert when it comes to security. This is why it is for him to test the safety of a new high-tech maximum-security wing. He enters the jail anonymously and starts his work. But soon he realizes he has been tricked and nobody wants him to escape at all. He struggles with brutal guards and the loath of jail leader Willard Hobbes. Ray tries his best to escape but the building is based on his own suggestions. When he finds a fellow mind in the prisoner Emil Rottmayr they develop a new Escape Plan...

Kurzfilm:

28.5.

MITTWOCH

20:00 Uhr

We Love Our Clients (6 min.)

Persepolis

FR 2007 · Regie: , · Darsteller: , , , , · Länge:

Punkmusik, ABBA, Iron Maiden und natürlich Jungs – das sind die großen Leidenschaften des Mädchens Marjane, das im Iran lebt. Daran kann auch die Machtergreifung durch die fundamentalistischen Mullahs nichts ändern. Marjane begehrt auf gegen die Verschleierungspflicht für Frauen, gegen die Bespitzelung der Bevölkerung und die Repressalien gegen ihre Familie. So groß ist Marjanes Lebenshunger, dass die Eltern sie sicherheitshalber außer Landes schicken, bevor Schlimmeres geschieht …

Kurzfilm:

3.6.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Die neue Zeit (2 min.)

Der ewige Gärtner

The Constant Gardener
GB/KE/DE 2005 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Als die Leiche der Aktivistin Tessa in Kenia gefunden wird, gerät ihr spurlos verschwundener Reisebegleiter Dr. Bluhm in Verdacht, der mit Tessa ein Verhältnis gehabt haben soll. Tessas Mann Justin bezweifelt dies und stellt selbst Untersuchungen an. Dabei stößt er auf einen Pharmaskandal, der auch sein Leben bedrohen wird.

Kurzfilm:

4.6.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Die neue Zeit (2 min.)

We Feed the World – Essen global

We Feed the World
AT 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss. We Feed the World gibt in eindrucksvollen Bildern Einblick in die Produktion unserer Lebensmittel sowie erste Antworten auf die Frage, was der Hunger auf der Welt mit uns zu tun hat.

Kurzfilm:

17.6.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Arts & Crafts Spectacular (1 min.)

Im August in Osage County

August: Osage County
US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Als ihr Mann Beverly auf rätselhafte Weise verschwindet, sucht Violet als Oberhaupt ihrer großen Familie deren Hilfe. Ihre Töchter Ivy, Barbara und Karen reisen nach langer Zeit wieder an und bringen ihre Lebenspartner mit. Auch ihre Schwester Mattie Fae kommt mitsamt Mann und Sohn, um ihr zu helfen. Doch Violet ist zynisch und sagt, was sie denkt, was das Familientreffen zu einer angespannten Angelegenheit macht. Sie provoziert so lange, bis es nicht mehr nur um ihren verschwundenen Mann geht, sondern um ganz andere dunkle Geheimnisse der Familie...

Kurzfilm:

18.6.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Arts & Crafts Spectacular (1 min.)

Winter's Tale

US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , , · Länge:

Bei einem seiner Raubzüge trifft der irische Einbrecher Peter Lake auf die reiche und schöne Beverly Penn. Sie verlieben sich sofort, doch lange währt ihr Glück nicht, denn seine Geliebte stirbt an Schwindsucht. Als er später bei einem Straßenkampf von einer Brücke stürzt, findet er sich plötzlich in der Zukunft wieder. Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft Virginia begibt er sich auf die Suche nach seiner rätselhaften Vergangenheit, die beginnt, deutlicher zu werden, als er ein altes Foto von sich und Beverly findet.

Kurzfilm:

24.6.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Der fremde Fotograf und die Einsamkeit (5 min.)

Grand Budapest Hotel

The Grand Budapest Hotel
US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , , , , · Länge:

Das bekannte Grand Budapest Hotel in Zubrowka wird in den 1930er Jahren von dem allseits bekannten Concierge Gustave H. geleitet. Eine enge Freundschaft verbindet ihn mit dem Angestellten Zero Moustafa. Als Gustaves Geliebte plötzlich im Hotel verstirbt und ihm ein wertvolles Gemälde hinterlässt, verdächtigt man ihn des Mordes. Aus Angst flieht er mit dem Bild, was dazu führt, dass ihn Verwandte, Polizei und Angestellte verfolgen...

Kurzfilm:

25.6.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

Geläutert – Director's Cut (3 min.)

The Act of Killing

DK/GB/NO 2012 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Eine halbe Million Chinesen wurde 1965 nach einem Militärputsch in Indonesien umgebracht. Die damaligen Verantwortlichen sind heute noch mächtige Personen des öffentlichen Lebens, immer noch unbestraft und werden teilweise sogar verehrt. Einige prahlen mit ihren effizienten Mord-Methoden. Anwar Kongo stieg zur Zeit des Genozids vom einfachen Kleinkriminellen zum Führer eines erbarmungslosen Mordkommandos auf. Begeistert stürzt er sich zunächst in die Aufgabe, die damaligen Geschehnisse szenisch nachzustellen. Doch in diesem Prozess beginnt auch er, die Vergangenheit zu reflektieren.

27.6.

FREITAG

20:00 Uhr

OF

The Rocky Horror Picture Show

GB/US 1975 · Regie: · Darsteller: , , , , , , , · Länge:

Auch in diesem Sommersemester zeigen wir wieder das schrille, überdrehte Musical. Wir freuen uns schon auf eure Kostüme, Szenenkenntnisse und gute Laune. Und auch wir geben parallel zum Film auf der Bühne wieder unser Bestes.
Let's do the Time Warp again!

Bei folgenden Szenen im Film könnt ihr euch aktiv beteiligen:

  • Der Erzähler: Der Schnitt auf den Erzähler wird mit lauten „boring“- Rufen quittiert.
  • Wenn Janet in Erscheinung tritt, wird „slut“, bei Brad „asshole“ gerufen.
  • Das Erwähnen von Ralph Hapshatt wird mit „Hap-SHIT“ kommentiert.
  • Nach jeder Erwähnung des Namens Janet wird laut „WeisSSS“ gerufen.
  • Die Hochzeitsszene zu Filmbeginn: Hier wird mit Reis geworfen.
  • Dr. Scott: Jedes mal, wenn sein Name genannt wird, wird ein Donnergrollen vom Publikum im Einklang mit einem lauten „HU!“ simuliert.
  • Eddie: Jedes mal, wenn sein Name genannt wird, reagiert das Publikum mit „Shht!“-Rufen.
  • Die Gewitter-Szene: Bei dieser Szene bedeckt das Publikum die Köpfe mit einer Zeitung, sobald Janet zum Schutz gegen den Regen dies tut, als sie aus dem Auto steigt. Der Regen selbst stammt in diesem Falle aus Wasserpistolen. Außerdem wird dann während des Liedes „There’s a light …“ mit Taschenlampen geleuchtet. (Feuerzeuge oder Wunderkerzen sind aus Feuerschutzgründen verboten!)
  • Betreten des Hauses: Hier wirft man einen Staubwedel wie Magenta im Treppenhaus einem Partner zu.
  • Der Time Warp: Wenn das Lied gespielt wird, tanzt das Publikum ebenfalls.
  • Wenn Frank‘n‘Furter vor seinem Thron den Umhang abwirft und sich in voller Schönheit zeigt, sollte man das schon mit kräftigen Pfiffen (aus einer Trillerpfeife) honorieren.
  • Am Ende des Songs „Sweet Transvestite“: Wenn Frank die Kunstpause bei dem Wort „anticipation“ macht, wird „Say it!“ gerufen.
  • Brad und Janet fahren mit dem Lift in Furters Labor: Kurz bevor der Lift im Labor auftaucht, ruft das Publikum „Show me something green and sexy!“. Kurz danach sieht man wie Furter in einem grünen Laborkittel erscheint.
  • Die Ansprache Furters im Labor: Furter zieht dreimal seinen Gummihandschuh in die Länge und lässt ihn wieder los. Das dabei entstehende Geräusch snap wird dabei vom Publikum zeitgleich mit eigenen Gummihandschuhen verstärkt.
  • Die „Geburt“ von Rocky: Das Publikum unterstützt die Szene mit Tröten und Rasseln und – wenn Rocky aus seinen Bandagen gewickelt wird – mit dem Werfen von Klopapierrollen.
  • Der „Charles Atlas Song“: Am Ende des Charles Atlas Song schreiten Furter und Rocky in Richtung Schlafzimmer, das Publikum wirft dabei Konfetti.
  • Die Dinner-Szene: Wenn Frank N. Furter sein Glas erhebt und sagt „A toast!“ werfen alle mit
  • Toastbrotscheiben. Sobald Furter einen Partyhut aufzieht, zieht das Publikum nach.
  • Der Song „Planet Schmanet Janet”: Auf die Textzeile Furters „Did you hear a bell ring?“ antwortet das Publikum mit dem Klingeln kleiner Glöckchen oder dem Schlüsselbund.
  • Nach Columbias Versteinerung sagt Frank „It’s not easy having a good time“. Das Publikum antwortet „Try Disney World“.
  • Song „I’m Going Home”: Bei den Textzeilen „… cards for sorrow, cards for pain“ wirft das Publikum mit Spielkarten.

Kurzfilm:

1.7.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Mensch und Maschine (1 min.)

Captain America 2: The Return of the First Avenger

Captain America: The Winter Soldier
US 2014 · Regie: , · Darsteller: , , , , · Länge:

Auch nach den Erlebnissen mit den Avengers hat Steve Rogers weiterhin Probleme, sich an das normale Leben zu gewöhnen. Doch die Ruhe währt ohnehin nicht lange, denn SHIELD-Direktor Nick Fury wird Opfer eines Angriffs. Steve kehrt als Captain America zurück und bemüht sich gemeinsam mit Black Widow um die Aufklärung des Falls. Dabei begeben sie sich in viele gefährliche Situationen – ohne zu wissen, dass der Winter Soldier es auf sie abgesehen hat.

Kurzfilm:

2.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Mensch und Maschine (1 min.)

Her

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

In a not so distant future our communicative devices take over a lot of our social work. But some things can only be done by humans. It's Theodore Twombly's Job to write letters for other people. Just divorced from his wife Catherine he turns towards the new advantages of technology. In this case it is the new operating system that comes with artificial intelligence and a wonderful smooth voice. His OS starts by naming itself Samantha and turns out to be great company in all everyday situations. Theodore attempts to find a new love but he soon discovers that it is Samantha who makes him happy — and he is not the only one.

Kurzfilm:

7.7.

MONTAG

20:00 Uhr

Pixels (3 min.)

Non-Stop

US 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Der Job als Air Marshall ist nicht wirklich aufregend: hauptsächlich warten. Aber auf einem Flug von New York nach London erlebt Bill Marks eine neue Herausforderung: Er erhält eine SMS mit der Ankündigung, dass alle 20 Minuten ein Passagier getötet wird, bis 150 Millionen Dollar auf einem bestimmten Konto eingegangen sind. Die Zeit spielt gegen Marks, während er versucht, den Täter ausfindig zu machen. Das wird jedoch schwierig, als öffentlich wird, dass das Konto auf seinen eigenen Namen läuft. Jetzt muss er nicht nur den Fall lösen, sondern auch seine eigene Unschuld beweisen.

Kurzfilm:

15.7.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Pixels (3 min.)

The Lego Movie

US 2014 · Regie: , · Darsteller: · Länge:

In a world made of Lego bricks Emmet is an ordinary, average construction worker until by mistake he is chosen to protect the world against Lord Business' evil plan to freeze the world using a weapon called the Kragle. Along with some fellow characters Emmet embarks on a journey to stop Business' tyranny — a journey he finds himself to be absolutely unprepared for.

Kurzfilm:

16.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

What's Next? (4 min.)

Shoot 'Em Up

US 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Lone wolf Mr. Smith takes action when a heavily pregnant woman is about to be hunted down before his eyes: He delivers the baby during a firefight but the mother dies in his arms before she can reveal anything about the child's identity. Smith takes care of the baby without knowing the trouble he is heading for. Together with prostitute DQ he protects the baby against gangster boss Hertz and his army of headhunters who want to kill the child at any price.

Vorschau auf unser Programm im Sommer / Herbst 2014:

Kurzfilm:

23.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Tomatenköpfe (6 min.)

A Long Way Down

DE/GB 2014 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Am Silvesterabend einsam und privat vom Hochhaus in den Tod springen – vier potentielle Selbstmörder, ein Gedanke. Und so ist es ganz und gar nicht einsam und privat, als der Talkmaster Martin, der erfolglose Musiker J.J., die deprimierte Hausfrau Maureen und die schwer erziehbare Jess sich zufällig mitten in der Nacht auf einem Dach begegnen. Sie erzählen sich ihre Geschichten und kommen zu einem gemeinsamen Entschluss: Der neue Termin für den Todessprung ist der Valentinstag. Bis dahin wollen sie einander durch dieses Chaos namens Leben helfen.

Kurzfilm:

30.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Tomatenköpfe (6 min.)

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann
SE 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Alan Karlsson kann auf ein langes und erfülltes Leben zurückblicken. Allerdings ist auch dies wenig unterhaltsam, wenn man den ganzen Tag im Altenheim herumsitzt. An seinem 100. Geburtstag beschließt der rustikale Rentner, sich durch das Fenster aus dem Staub zu machen. Ihn erwarten eine lange Reise, ein Koffer voller Geld, ein Elefant und neue Freundschaften. Dabei stellt sich heraus, dass Alan selbst erheblich an der Entwicklung der Geschehnisse des 20. Jahrhunderts beteiligt war.

Vorheriges
Sommersemester 2014 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo