Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Sommersemester 2009 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show all Movies

Vorschau auf unser Programm im Sommer / Herbst 2009:

Kurzfilm:

20.4.

MONTAG

20:00 Uhr

OmU

M.A. Numminen singt Wittgenstein (2 min.)

Willkommen bei den Sch'tis

Bienvenue chez les Ch'tis
F 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Der Postbeamte Philippe Abrams wird aus disziplinarischen Gründen aus der Provence in den ungeliebten Norden Frankreichs versetzt. Voller Vorurteile und bemitleidet von seiner Familie macht er sich alleine auf den Weg nach Bergues. Dort angekommen merkt er schnell, dass er zwar den Dialekt überhaupt nicht versteht, die Menschen aber unglaublich herzlich und liebenswert sind. Seiner Frau indes erzählt er von den barbarischen Zuständen im Norden, so dass diese ihm daraufhin an seinen freien Wochenenden im Süden den Himmel auf Erden bereitet. Doch eines Tages will sie ihn besuchen kommen.

Kurzfilm:

5.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OmU

Die mysteriösen Lebenslinien (3 min.)

The Boss of It All

Direktøren for det hele
DK 2006 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Jahrelang hat Geschäftsmann Ravn seine Mitarbeiter an der Nase herumgeführt und ihnen einen Chef vorgegaukelt, den er für alle seine (eigenen) ungeliebten Entscheidungen verantwortlich macht. Doch dann taucht ein Kunde auf, der unbedingt den Chef sehen möchte. Ravn engagiert daraufhin den Schauspieler Kristoffer, damit er den angeblichen Chef spielt. Dieser findet jedoch bald Gefallen an dieser neuen Machtposition.

Kurzfilm:

19.5.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Covered with Chocolate (1 min.)

Der seltsame Fall des Benjamin Button

The Curious Case of Benjamin Button
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Das Leben des Benjamin Button ist außergewöhnlich. Anstatt zu altern wird er jeden Tag jünger. Als Greis geboren, wird er von seinem Vater auf den Stufen eines Altersheims ausgesetzt und von der gutmütigen Queenie aufgenommen. Dort wächst er auf und trifft auch bald die Liebe seines Lebens, die junge Daisy. Die Schicksale beider sind eng miteinander verbunden und treffen sich immer wieder im Laufe der doch so unterschiedlichen Leben.

Kurzfilm:

9.6.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Ragged (2 min.)

Glaubensfrage

Doubt
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Der charismatische Pater Flynn versucht 1964, gegen den Widerstand der Direktorin, Schwester Aloysius, die strengen Sitten einer Schule in der Bronx zu durchbrechen. Doch der politische Wandel führt dazu, dass die Schule sogar ihren ersten schwarzen Schüler aufnimmt, bei dem es heißt, Pater Flynn widme ihm zu viel private Aufmerksamkeit. Schwester Aloysius startet sofort einen Kreuzzug, um Flynn von der Schule zu vertreiben. Ohne jeglichen Beweis verstricken sie sich in einen Glaubenskampf, der die Institutionen von Kirche und Schule zu zerreißen droht.

Kurzfilm:

22.6.

MONTAG

20:00 Uhr

OmU

Die Naturbrille (1 min.)

Paris, Paris – Monsieur Pigoil auf dem Weg zum Glück

Faubourg 36
F/D 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Die Belegschaft des Musiktheaters Chansonia in Paris kämpft darum, das geschlossene Haus mit einer eigenen Show wieder zu eröffnen. Als einem arbeitslosen Bühnenarbeiter das Sorgerecht für seinen Sohn entzogen wird, bricht für ihn eine Welt zusammen, die ihm nur eine erfolgreiche Show zurückbringen kann. Nach einem anfänglichen Reinfall holen sich Sängerin Douce und die Männer des Chansonia Hilfe bei einem ehemaligen Starkomponisten, mit dessen Hilfe sie eine Show auf die Beine stellen, wie sie Paris noch nie gesehen hat!

Kurzfilm:

1.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Au Bout du Monde (8 min.)

Gran Torino

USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Nach dem Tod seiner Frau vereinsamt der Koreaveteran Walt Kovalski im ehemaligen, heruntergewirtschafteten Arbeiterviertel von Detroit. Seine Kinder wollen ihn ins Altersheim stecken und die Nachbarschaft besteht zum größten Teil aus den ihm verhassten Asiaten. Als er den Nachbarjungen vor einer Jugendbande beschützt, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen beiden. Walts wiedergefundene Lebensfreude wird nur durch den aufkeimenden Bandenkrieg gestört, in den er bald eingreift.

Kurzfilm:

6.7.

MONTAG

20:00 Uhr

OF

Heimspiel (10 min.)

Futureshorts: From London with Love / Je t'aime … moi non plus

div. 2009 · Regie: · Darsteller: · Länge:

Der erste Teil des Programms widmet sich der Kurzfilmkunst des Vereinigten Königreichs, wobei der britische Humor nicht zu kurz kommt: unter anderem fahren wir mit Jarvis Cocker Taxi und begegnen Belmonde, der kompromisslos seine Leidenschaft für die Nouvelle Vague auslebt... Danach folgt eine Zusammenstellung französischsprachiger Filme: wir erhalten Tanzunterricht, begleiten Claude Lelouch bei seiner mörderischen Autofahrt durchs morgendliche Paris und erfahren außerdem, warum Cowboy, Indianer und Pferd immer wieder in tiefen Schlaf fallen...

10.7.

FREITAG

20:00 Uhr

OF

The Rocky Horror Picture Show

GB/US 1975 · Regie: · Darsteller: , , , , , , , · Länge:

Auch in diesem Sommersemester zeigen wir wieder das schrille, überdrehte Musical. Wir freuen uns schon auf eure Kostüme, Szenenkenntnisse und gute Laune. Vielleicht können wir euch ja auch überraschen Let's do the Time Warp again!

Kurzfilm:

14.7.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OmU

Pig! (2 min.)

O'Horten

N/D 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Ein Zug rollt durchs winterliche Norwegen. In der Führerkabine sitzt Odd Horten, 67, auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Morgen will er zum letzten Mal seinen Dienst antreten, aber zum ersten Mal in fast vierzig Jahren verschläft der sonst so besonnene Horten und verpasst tatsächlich seinen letzten Zug. Das Missgeschick ist erst der Anfang einer unglaublichen Odyssee, in die Horten mit roten Stöckelschuhen an den Füßen stolpert.

Kurzfilm:

22.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OmU

Femme (5 min.)

Rock'n'Rolla

USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Nicht mehr Drogen, sondern Immobilien sind das lukrativste Geschäft für Londons Unterwelt. Lenny Cole, einem Gangster alter Schule, gehört ein Stück Land, das sieben Millionen Pfund wert ist, und für das es einige Interessenten gibt. Jeder betrügt jeden, und Lenny merkt, dass sich die guten alten Zeiten für Verbrecher im Königreich geändert haben. Doch am Ende gefährden nicht andere Ganoven Lennys sorgfältig geplanten, letzten großen Coup. Ausgerechnet sein drogenabhängiger Stiefsohn fährt ihm mächtig in die Parade.

Vorheriges
Sommersemester 2009 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo