Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
18.07.2017 Kalender speichern
Vorheriger

Stille Reserven

Regie:
Darsteller: , , , , , , ,
Länge:
FSK: ab 12
Produktionsjahr: 2017
Produktionsland: DE/AT
Filmformat: 1:1,85
Links:
Stirbt man im Wien der Zukunft verschuldet, so wird man von einem Konzern reanimiert und in einem künstlichen Dämmerzustand als Ersatzteillager oder Gebärmaschine missbraucht. Einzige Abhilfe: eine Todesversicherung. Die teure Versicherung lässt eine Zweiklassengesellschaft entstehen. Der karriereorientierte Versicherungsagent Vincent wird auf eine Untergrundaktivistin Lisa angesetzt, doch als er selbst Opfer des Systems wird, schließt er sich mit Lisa zusammen, um den Konzern zu Fall zu bringen.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula SS17 The Centrifuge Brain Project (7 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo